background background2
background

Terrassen-Villa P12

Privat

Einklang mit der Umgebung

Bei diesem Einfamilienhaus mit Garage am bayrischen See setzen die beiden Münchner Architekten Thomas Mang und Stefan Mauritz auf reduzierte Klarheit und Symmetrie. Das Grundstück ist mit weitem Blick auf das Tal über den Hang hin ausgerichtet. Die Ebenen des Gebäudes, mit bungalowförmigem Hauptzugang vom Bergplateau aus, sind gestaffelt, so dass eine zikkuratähnliche Form mit tiefen Terrassen entsteht, die sich in der Gartenanlage mit integriertem Outdoorpool über verschiedene Ebenen fortsetzt. Zwei seitliche Außentreppen verbinden die verschiedenen Geschosse über die Terrassen miteinander und zielen auf einen leichten Zugang der Außenräume von jedem Stockwerk aus.
Durch raumhohe Türen können die Bewohner ihre Wohnungen zu jeder der großzügig angelegten, überdachten Terrasse hin öffnen. Eine einzigartige Weiterführung des großzügigen hellen Wohnraums von Innen nach Außen ist das Resultat. Beim gesamten Projekt kamen nur die hochwertigsten Materialien zum Einsatz: Das Geländer und die Absturzsicherungen bestehen aus individuell entworfenen Stäben aus beschichtetem Edelstahl. Die Holz-Aluminium-Fenster sind außen schwarz und innen weiß.
Bei diesem Einfamilienhaus mit Garage am bayrischen See setzen die beiden Münchner Architekten Thomas Mang und Stefan Mauritz auf reduzierte Klarheit und Symmetrie. Das Grundstück ist mit weitem Blick auf das Tal über den Hang hin ausgerichtet. Die Ebenen des Gebäudes, mit bungalowförmigem Hauptzugang vom Bergplateau aus, sind gestaffelt, so dass eine zikkuratähnliche Form mit tiefen Terrassen entsteht, die sich in der Gartenanlage mit integriertem Outdoorpool über verschiedene Ebenen fortsetzt. Zwei seitliche Außentreppen verbinden die verschiedenen Geschosse über die Terrassen miteinander und zielen auf einen leichten Zugang der Außenräume von jedem Stockwerk aus. Durch raumhohe Türen können die Bewohner ihre Wohnungen zu jeder der großzügig angelegten, überdachten Terrasse hin öffnen. Eine einzigartige Weiterführung des großzügigen hellen Wohnraums von Innen nach Außen ist das Resultat. Beim gesamten Projekt kamen nur die hochwertigsten Materialien zum Einsatz: Das Geländer und die Absturzsicherungen bestehen aus individuell entworfenen Stäben aus beschichtetem Edelstahl. Die Holz-Aluminium-Fenster sind außen schwarz und innen weiß.